Bestattungsarten

Erdbestattung

Die Erdbestattung ist die traditionelle Bestattungsart. Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten von Gräbern, Särgen, etc.

 

 

Urnenbestattung

Sie haben die Wahl zwischen verschiedensten Urnen, die Beisetzung findet, je nach Verfügbarkeit auf dem gewünschten Friedhof, entweder in der Erde oder in einem Kolumbarium oder einer Urnenstele statt.

 

 

See- und Flussbestattung

Die Seebestattung ist in nahezu jedem Meer möglich, das Beisetzen der Urne ist nur außerhalb der Dreimeilenzone erlaubt. Flussbestattungen sind derzeit nur im Ausland, z.B. den Niederlanden oder der Schweiz erlaubt. Wir übernehmen die komplette Organisation für Sie.

 

 

Luftbestattung

In unserem Unternehmen bieten wir eine besondere Beisetzungsart an. Sie erfolgt im Elsaß (Frankreich). Die Urnenbeisetzung kann sowohl anonym als auch mit Begleitung und Trauerfeier stattfinden.

 

 

Baumbestattung (Feuerbestattung)

Die Baumbestattung ist in Wuppertal auf dem reformierten Friedhof Varresbeck möglich.Es wird eine aus Naturstoff abbaubare Urne unter einem Baum beigesetzt. Diese Bäume sind mit einer kleinen Plakette zur Kennzeichnung befestigt.

 

 

Friedwaldbestattung (Kempkenholz)

Die Friedwaldbestattung ist eine relativ neue Form der Bestattung. Die Asche Verstorbener wird direkt zu den Wurzeln eines Baumes gestreut, der Baum ist Grab und Grabmal in einem und nimmt die Asche mit seinen Wurzeln als Sinnbild des Lebens über den Tod hinaus auf. Die Grabpflege übernimmt die Natur. Gerne beraten wir Sie umfassend.

Natürlich führen wir auch anonyme und soziale Bestattungen durch!